Fr. 25.11. 2019 19:30 Uhr Geschichten von Bord mit Käpt`n Kalle!

Premiere! Mitten durch: Von Dortmund nach Berlin

 

Müritz, Havelland, Berlin und vielleicht sogar weiter in die Boddengewässer – wer immer dieses umwerfende Revier im Osten besuchen will muss chartern oder sich auf eigenem Kiel auf den weiten Weg machen. Quer durch Deutschland. Ebenfalls umwerfend! Bisher immer nur am Rande meiner “Geschichten” quasi als Beifang, nun endlich mit einem eigenen Abend: Die Reise mitten durch, von West nach Ost über den Dortmund-Ems-Kanal, den Mittellandkanal und den Elbe-Havel-Kanal bis auf die Havel-Wasserstraße und final auf der Spree bis ins Herz der Hauptstadt – direkt vors Kanzlerinnenamt.

Eine lange Fahrt, eine spannende Fahrt quer durch unsere Heimat, über die Flüsse, entlang der Mittelgebirge, vorbei am Hockenden Weib, an den finsteren Wäldern, in denen unsere Vorfahren die Römer das Fürchten lehrten bis hinauf in den Drömling. Einst vom Alten Fritz trocken gelegt um den Hunger der Menschen zu stillen, nun wieder vernässt und der Natur zurück gegeben. Vorbei an den Spuren der deutschen Teilung auf einem stolzen Kanal, der dennoch ein halbes Jahrhundert lang in einem schnöden Rohr bei Magdeburg enden musste.

Und weil´s in den Osten geht, gibt es sie wieder: Jessicas Soljanka! Nach meinem Ur-Rezept hat Jessica mit eigenen Ideen das feine Süppchen bereits im November auf Herr Walter kredenzt. Diese Suppe ist die DDR-Varinate der bei den Waffenbrüdern entliehenen sauer-scharfen Seljanka – der damals allgegenwärtige Propaganda-Spruch “Von der Sowjetunion lernen heißt siegen lernen” wurde hier mit deutscher Gründlichkeit zu einem kulinarischen Höhepunkt weiterentwickelt. Letztlich ist es der Gurkensaft aus dem Spreewald, der als unverzichtbarer Bestandteil diese Plörre krönt. Ich könnte drin baden! Und darum verrate ich euch das Rezept, eine neue Folge von Kochen nach Bildern.

Wenn Kinder mitkommen, bitte kurze Mail, dann gibt´s Popcorn!

Weitere Infos zu den Geschichten von Bord: http://www.czierpka.de/geschichten/ 

 

Posted in Allgemein.